Kinderprogramm

Große Technik für kleine Maker

Für alle Workshops und Mitmachstationen gilt: Einfach vorbeikommen, keine Voranmeldung notwendig! Für Workshops gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, daher gilt bei der Anmeldung das "first come, first served" Prinzip. Manche WorkshopleiterInnen heben einen Unkostenbeitrag (für Materialien etc.) ein, der nur bar bezahlt werden kann.

Für unsere kleinen Maker haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: Mit dem MAKEY-Pass können bei ausgewählten Mitmachstationen Stempel gesammelt werden. Am Infostand wartet eine kleine Überraschung auf euch.

mit Unterstützung von



Aussteller im Kinderbereich

3D-Schokodrucker STAND E11

3D-Schokodrucker - Der neue Trend bei Firmenfeiern und privaten Parties. Mit dem 3D-Schokodrucker lassen sich originelle Geschenke und Werbematerialien herstellen.

Abacus Theater - Timecruiser STAND H11

Die Timecruiser sind riesige, fahrende Zeitmaschinen. Sie werden von den Zeitreisenden gesteuert, die in einer Höhe von drei Metern die Zeitalter an sich vorbei fliegen sehen. Technik aus Vergangenheit und Zukunft kommt in diesen mobilen Kunstwerken zusammen. Auftrittszeiten Sa. & So.: 11:00, 13:00, 15:00, 17:00.

BADALA – Spaß für Kinder und alte Schachteln STAND K06

BADALA Sticker (abgeleitet vom Panjabi-Wort für „verwandeln“) verwandeln Kartonschachteln in ein kostengünstiges, umweltschonendes und pädagogisch wertvolles Spielzeug, das die Fantasie, Kreativität als auch die Intelligenz der Kinder fördert.

bAm STAND 223

Cuto ist ein kleiner, handgemachter Roboter. Er ist zwischen Kunst und Technologie, zwischen Handwerk und Wissenschaft. Seine künstliche Intelligenz erlaubt, digitale Aktivitäten zu erkennen und zu kommunizieren. Sein Ziel ist es, glücklich zu machen!

Blinkenrocket! Löten lernen. STAND 213

Die Blinkenrocket ist ein Lötlernbausatz in mehreren Schwierigkeitsstufen. Sie ist ein schickes Gadget mit einer 8x8 Ledmatrix die man via Sound programmieren kann. Lerne löten!

Chronobioscope - Ein DIY Mikroskop STAND E10

Möchtest du die Faszination eines Labormikroskops mit nach Hause nehmen? Möchtest du lange biologische Prozesse innerhalb von Sekunden ablaufen sehen? Das DIY Chronobioscope ermöglicht dir all dies, und noch viel mehr!

City Games Vienna STAND E14

Entdecke Wien spielerisch mit Freunden und Familie! Wunderkammer Wien: Rubellos Monsterhunt-Karten, um die Wiener vom "Grant" zu befreien! Im Untergrund AR: Verwende deine Detektiv App, um die Machenschaften einer Untergrundorganisation aufzudecken.

CoderDojo: Make your own [game]! STAND K02

Habt ihr euch schon einmal gefragt wie schwer es wirklich ist, ein eigenes Videospiel zu machen? In diesem ganztägigen hop-on hop-off Workshop von CoderDojo lernt ihr euer eigenes Videospiel zu entwickeln. Taucht ein in die Welt des Programmierens und lasst eurer Kreativität freien Lauf.

DaVinciLab STAND K03

Das DaVinci Lab entdeckt und fördert Talente. Es wird experimentiert, Neues ausprobiert, designt und entwickelt, getestet und reflektiert. Dadurch werden Kinder zu bewussten und kritischen Gestaltern der digitalen Welt. Wir wecken das “DaVinci Element” in jedem Kind und spannen den Bogen von Technologie, über Kommunikation, Mathematik, Naturwissenschaft bis hin zur Kunst. DaVinciLabs verbinden die digitale und die analoge Welt.

DER STANDARD // Bau dir deine Welt aus Zeitungspapier STAND E44

Zeitungspapier mal anders! Mit unserem Medienpartner DER STANDARD werden wir mit Zeitungspapier kreativ, und erforschen was sich daraus bauen lässt - so einiges nämlich!

Die einzigartigen Erfindungen Leonardo da Vincis STAND 210

Leonardo da Vinci entwarf seinerzeit Apparaturen, die seiner Zeit weit voraus waren. Hier kannst du einige seiner Erfindungen als Modell aus lasergeschnittenem Holz sehen und ihre Funktionsweise ergründen! Anfassen ist ausdrücklich erwünscht!

DIY meets Labor – Selbst gebaute Laborgeräte ausprobieren STAND E50

Wie sauer ist eigentlich Apfelsaft? Ist Backpulver neutral? In einem Experiment erforschen Kinder und Erwachsene den pH-Wert. Neben Rotkrautsaft, kommen vom Happylab selbst gebaute Laborgeräte, wie Magnetrührer und pH-Meter, zum Einsatz.

DOIT: Own Your City STAND E13

Im Rahmen des Projekts "DOIT: Own Your City" präsentieren ZSI und SchülerInnen der HAK Wiener Neustadt IoT "Urban Data Games" zu den Themen urbane Energieformen, Lärmbelästigung und Verschmutzung.

Druck dir deine Welt im 3D-Druck mit DaVinciLab! STAND K04

Lerne bei unserem Stand spielerisch die Möglichkeiten des 3D-Drucks kennen, drucke und bemale dir dein eigenes 3D Produkt und nimm damit bei einem Spiel teil! Du bist kreativ und hast Spaß an verrückten Challenges? Dann bist du bei uns richtig!

Fablab Bratislava STAND 220

Das Fablab Bratislava präsentiert Projekte von SchülerInnen und Studierenden, welche im Zuge einer Bildungskooperation entstanden sind.

FabLab Croatia > FabLab.hr STAND 253

Das erste FabLab in Kroatien präsentiert seine Projekte aus den Bereichen Innovationen im Bildungsbereich, BürgerInnenbeteiligung und Entrepreneurship.

Fridays for Future: Upcyling Everything STAND E72

Fridays for Future fordert mit vielen jungen Menschen weltweit eine mutige Klimapolitik. Die für unsere Schul- und Unistreiks benötigten Info-Materialien wollen wir am liebsten selber herstellen. Wir upcyceln dazu Altpapier und Verpackungsmaterial.

Handgemachter Holz-LKW STAND E75

Wir präsentieren einen E-Lastwagen, welcher aus Holz, alten Fahrradteilen und Videorecordern gefertigt ist.

Künstliche Intelligenz? Kinderleicht! STAND K05

KI, AI alles Begriffe unter welchen man sich nichts vorstellen kann? Nicht bei DaVinciLab. Du lernst bei uns kinderleicht Roboter mit Hilfe künstlicher Intelligenz zu programmieren. Wie geht das? Schau bei uns vorbei und entdecke noch vieles mehr!

Lighten up! STAND 122

Die Marke FRFLI entstand aus dem Mangel an Alternativen reflektierender Bekleidung. Wir wollen den existierenden Markt von reflektierender Sport- und Sicherheitsbekleidung um modische und witzige Alltagskleidung ergänzen.

Meet Flippix and Win! - Der Flipper-Simulator von Geizhals.at STAND E39

Spiel & Spaß für Groß und Klein: Spiele eine Runde mit unserem selbstgebauten Flipper-Simulator „Flippix“ und gewinne tolle Preise!

Metalab STAND 205

Das Metalab ist ein Hackerspace aus Wien. Bei uns in der Rathausstraße 6 findest du Platz und Infrastruktur zum Umsetzen deiner Hardware-, und Softwareprojekte sowie das kreativste Chaos in ganz Wien!

Mobile Animation Box STAND 116

Stop Motion-Künstler und Medienkunst-Student Marcus Grysczok möchte ein analoges Animationsstudio entwickeln, welches in einen Koffer passt.

Modulare Roboter für Alle. STAND 218

Roboterprojekte für den 3D-Druck eröffnen zahlreiche Möglichkeiten und Kombination, welche nur durch deine Kreativität beschränkt werden!

Mundus STAND 255

Mundus ist ein "Smartboard" Spiel des 21. Jahrhunderts, welches Elemente von klassischen Brettspielen mit den Möglichkeiten von Smartphones kombiniert. Virtuelle Realität wird mit der physischen Welt vereint.

Nerdy Derby // powered by Happylab STAND 101

Willkommen zum Nerdy Derby – dem Autorennen für alle Nerds und solche, die es noch werden wollen. Bau dir in wenigen Schritten dein eigenes Rennauto und schick es ins Rennen. Die 8 m lange Rennstrecke haben wir mit unserer CNC-Fräse im Happylab gebaut.

Otelo Robomat - Roboterfertigungsanlage STAND E91

Der Otelo Robomat ist Teil des neuen Kinder Erleben Technik Digitalisierungsprgramms. Beim Robomat können Kinder ab 4 Jahren ihren eigenen Roboter zusammenstellen und produzieren lassen.

Physikmobil - ein Fahrrad voller verblüffender Experimente STAND E15

Einfachste Alltagsmaterialien weden von uns kreativ recycelt, um verblüffende, naturwissenschaftliche Phänomene "begreifbar" zu machen.

plasticpreneur - Turning Waste into Value STAND E82

Plasticpreneur nimmt sich der Herausforderung Plastik(müll) an und stellt Tools zur Verfügung mit denen dieser in Sinnvolles umgewandelt werden kann. Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten entstehen neue Produkte, Projekte und Unternehmen.

projekt workstations STAND E45

Workstations ist eine Plattform zur Schaffung von Werkstätten, Freiräumen und Experimentierfeldern rund um Handwerk und Design, Architektur und Kunst, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Robo Wunderkind STAND K01

Robo Wunderkind ist ein modularer Roboter-Baukasten, den bereits 5-jährige zusammenbauen und zum Leben erwecken können. Mit farbenfrohen Bausteinen können Kinder ihre eigenen Roboter bauen und anschließend spannende Funktionen programmieren. Wir laden große und kleine Macher dazu ein, an unserem interaktiven Spielplatz teilzunehmen und die Welt der Roboter zu entdecken. Bauen, programmieren, erforschen - Robo Wunderkind macht es kinderleicht!

Robomaniac: MINT-Robotik für Kinder STAND K09

Am RoboManiac-Stand lernen Kinder verschiedene Lernroboter und Tools kennen und machen erste Programmiererfahrung. Eine Mitmachstation lädt ein, ein Elektroquiz zu bauen.

Robotics Club der Mathematical Grammar School Belgrade STAND 258

Wir präsentieren Roboter, welche auf Arduino und ähnlichen Systemen basieren. Wir sind SchülerInnen mit dem Wunsch, auch andere Teenager in die Welt der Roboter einzuführen. Du kannst bei uns interaktiv Roboter ausprobieren und neue und interessante Dinge lernen.

SLIME - Chemie Workshop - by Engineering For Kids® STAND K08

Bei diesem Workshop werden Kinder zu richtigen Chemikern und Chemikerinnen und mixen ihren eigenen SLIME. Durch die Herstellung dieser Masse, lernen Kinder spielerisch Konzepte der Chemie kennen und erfahren was Moleküle und Polymere sind.

spielmawas STAND E61

Mühle, Backgammon, Dame... händisch auf 100% Baumwolle gedruckt. Dein Spielbrett verwandelt sich im Handumdrehen in eine kleine Tasche für deine hölzernen Spielsteine. Spiel immer und überall mit spielmawas - travel games.

Was ist nachhaltiges Design? Repariere deine eigene elektrische Zahnbürste und finde es selbst heraus! STAND E90

Wie sollten die Produkte gemacht werden um nachhaltig zu funktionieren und um repariert werden zu können? Bringe deine elektrische Zahnbürste mit und finde es heraus während du sie selbst reparierst.

Wir sind die Roboter STAND E29

2 ferngesteuerte Kettenfahrzeuge (selbst gebaut); Wearables: Roboter-Pullover, Tasche; Coffee-Can Radar

Wunderwuzzi Roboter STAND E89

Die Wunderwuzzi Roboter bieten Kindern auf spielerische Weise einen Einstieg in die faszinierende Welt der Robotik.

Workshops für Kinder

Samstag, 04.05.2019

10:00 - 13:00Tino WernerBau Dir einen sensorgesteuerten Varikabi Roboter (Deutsch)W04

varikabi weicht Hindernissen aus oder folgt deiner Hand, einem Licht, einem Schatten oder einer Linie. 12 verblüffende Funktionen sind möglich! Mit dem Steckbausatz kannst Du eines von 7 Tierchen aufbauen und dann auf verschiedenen Parcours testen.
Unkostenbeitrag für Material 25€

11:00 - 12:00Roza PavleskaEntfessle deine Kreativität (Deutsch)W01

Lerne das einzigartige "Werkzeug" kennen, um in jedem Bereich alles zu schaffen - deine individuelle Kreativität!

11:00 - 12:30Karin Gruber / Maria Pieringer (Craftistas Wien)D.I.Y.-Schlüsselanhänger, Flash-Lights und Solarobjekte (für Mädchen* & Frauen*) (Deutsch)W03

Du kannst aus vorhandenen Platinen elektronische Bauteile ausbauen und daraus oder aus Kabelresten deinen eigenen Schlüsselanhänger gestalten. Oder aus Stoff/Filz und einer LED eine kleine Schlüsselbundlampe nähen. Oder ein Solarobjekt bauen. (ab 10 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 5€ / 9€ / 17€

11:30 - 12:15Thomas KöppeBau deine eigene Schleuder (Deutsch)W02

Wir bauen mit euch Schleudern zusammen und danach könnt ihr darauf mit Nerf Guns schießen. Aber Achtung!, die Marshmallows müssen gefangen werden!
Unkostenbeitrag für Material 25€

12:30 - 14:00Karin Gruber / Maria Pieringer (Craftistas Wien)D.I.Y.-Schlüsselanhänger, Flash-Lights und Solarobjekte (für Mädchen* & Frauen*) (Deutsch)W03

Du kannst aus vorhandenen Platinen elektronische Bauteile ausbauen und daraus oder aus Kabelresten deinen eigenen Schlüsselanhänger gestalten. Oder aus Stoff/Filz und einer LED eine kleine Schlüsselbundlampe nähen. Oder ein Solarobjekt bauen. (ab 10 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 5€ / 9€ / 17€

13:00 - 14:00Sabine LasingerKalt oder warm? – Thermometer selbst gebaut (Deutsch)W01

Möchtest du herausfinden, wie Temperatur gemessen wird? Bist du im Bastelfieber? Dann baue dir dein eigenes Flüssigkeitsthermometer und teste die Genauigkeit. (ab 10 Jahren)

13:30 - 14:30Christoph Müller / Anel BucanbAm "Cuto" (Deutsch)W01

Cuto ist ein kleiner handgemachter Roboter. Sein Ziel ist es, glücklich zu machen! Der Workshop zeigt, wie ein Cuto zusammen gebaut wird und wie sein Verhalten mit Code beeinflusst werden kann. Idee ist zu zeigen, wie ein Roboter funktioniert. (ab 6 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 20€

14:00 - 17:00Tino WernerBau Dir einen sensorgesteuerten Varikabi Roboter (Deutsch)W04

varikabi weicht Hindernissen aus oder folgt deiner Hand, einem Licht, einem Schatten oder einer Linie. 12 verblüffende Funktionen sind möglich! Mit dem Steckbausatz kannst Du eines von 7 Tierchen aufbauen und dann auf verschiedenen Parcours testen.
Unkostenbeitrag für Material 25€

15:00 - 16:00Cansu PeközElectro-felt! Soft Controller für die Crocopoi Plattform. (English)W01

In diesem Workshop machen wir Game Controller aus leitenden Textilien, um diese gemeinsam mit der "Crocopoi" Plattform des FabLabs Barcelona zu verwenden. (8 - 17 Jahre)
Unkostenbeitrag für Material €5

15:00 - 16:30Karin Gruber / Maria Pieringer (Craftistas Wien)D.I.Y.-Schlüsselanhänger, Flash-Lights und Solarobjekte (für Mädchen* & Frauen*) (Deutsch)W03

Du kannst aus vorhandenen Platinen elektronische Bauteile ausbauen und daraus oder aus Kabelresten deinen eigenen Schlüsselanhänger gestalten. Oder aus Stoff/Filz und einer LED eine kleine Schlüsselbundlampe nähen. Oder ein Solarobjekt bauen. (ab 10 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 5€ / 9€ / 17€

16:15 - 17:15Elisabeth Geiderer / Claudia Hackl3D Druck im Blumentopf (Deutsch)W01

Du begeisterst dich für die Kombi Natur und Technik? Hier bist du genau richtig. Nicht nur Bäume wachsen Schicht für Schicht, sondern auch dein 3D gedruckter Blumentopf. Nach Hause gehst du mit einer Überraschung aus dem sonnigen Blumengarten der OEG3D! (ab 6 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 5€

Sonntag, 05.05.2019

10:00 - 13:00Tino WernerBau Dir einen sensorgesteuerten Varikabi Roboter (Deutsch)W04

varikabi weicht Hindernissen aus oder folgt deiner Hand, einem Licht, einem Schatten oder einer Linie. 12 verblüffende Funktionen sind möglich! Mit dem Steckbausatz kannst Du eines von 7 Tierchen aufbauen und dann auf verschiedenen Parcours testen.
Unkostenbeitrag für Material 25€

10:30 - 12:30Michael HapplLets Build a Robot! (Deutsch)W01

Du willst wissen wie ein Roboter funktioniert? Dann bist du genau richtig! Als erstes ergründen wir die Funktionsweise eines Roboters, anschließend kannst du den kleinen "Lightbug" zusammenbauen. Den fertigen Roboter kannst du mit nach Hause nehmen! (ab 10 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 35€

11:00 - 11:45Sigrid "MO" MoschnerDein individueller Fächer für heiße Tage (Deutsch)W03

Gestalte Deinen individuellen Fächer, ganz in Deinen Farben. Gemalt wird mit Wasserfarben und/oder Acrylfarben, auch Metallic-Effekte möglich. Keine Vorkenntnisse erforderlich! (ab 6 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material 10€

13:00 - 14:00Reinhard Hawel / Alfred SiegenfeldSelbstbau einfacher Morsetasten (Deutsch)W01

Wir zeigen und erklären, wie eine Morsetaste aussieht. Wir bauen eine einfache Morsetaste und benutzen sie. Am Schluss des Workshops wird jede/r Teilnehmer/in das Morsealphabet verstanden haben und den eigenen Namen geben können. (ab 6 Jahren)
Unkostenbeitrag für Material freie Spende

13:00 - 14:00Sabine LasingerKalt oder warm? – Thermometer selbst gebaut (Deutsch)W02

Möchtest du herausfinden, wie Temperatur gemessen wird? Bist du im Bastelfieber? Dann baue dir dein eigenes Flüssigkeitsthermometer und teste die Genauigkeit. (ab 10 Jahren)

14:00 - 17:00Tino WernerBau Dir einen sensorgesteuerten Varikabi Roboter (Deutsch)W04

varikabi weicht Hindernissen aus oder folgt deiner Hand, einem Licht, einem Schatten oder einer Linie. 12 verblüffende Funktionen sind möglich! Mit dem Steckbausatz kannst Du eines von 7 Tierchen aufbauen und dann auf verschiedenen Parcours testen.
Unkostenbeitrag für Material 25€

14:30 - 15:30Sören Lexplasticpreneur - aus Plastikmüll neue Produkte herstellen (Deutsch)W01

Mit unseren plasticpreneur Maschinen zerschreddern wir mitgebrachten Plastikmüll zu kleinem Granulat. Danach wird dieses erhitzt und in Formen gepresst. So entstehen aus Joghurtbechern und Shampooflaschen bspw. Kluppen, Blumentöpfe und Lineale. (ab 10 Jahren)

16:00 - 17:00Gudrun Schuchmann / Lukas HuberSignalübertragung erfahrbar machen (Deutsch)W01

Wir schauen uns Signale an: Generierung und Übertragung. Von Rauchzeichen bis Glasfaser, von Morsezeichen bis Internet. Übertragungselektronik wird anfassbar und Ö3 Radiowellen werden sichtbar. (8 - 12 Jahre)